Farben wirken, ob man will oder nicht

und sie erzeugen Stimmungen, die auch beim Gestalten einer Wohnung oder eines Hauses eine große und bedeutsame Rolle spielen. Daher sein Bedacht „mit welchen Tönen man ein Lied spielen will.“

Das Beispiel mit dem Sichtschutz

Damals wie auch heute gehört die spanische Wand zu einem Designelement der modernen Inneneinrichtung. Jahrelange Tüftelei und hochwertige Materialien zeichnen sie heute aus. Anders als Vlies, Papier oder Tapete werden bei dieser Variante langlebige Stäbe als „Bespannungs“-Material verwendet. Richtig farblich kombiniert ergeben sie wahre Wunder in der Zimmeraufteilung. Während Braun dynamisch, geerdet und leise wirkt, ist grün harmonisch, beruhigend und ausbalancierend. Grau allerdings zählt zu den Nicht-Farben und hat einen größeren Wirkungskreis. Von trist über stylisch bis hin zu entspannend kann es allen wiedergeben.
Alles das sieht man im Vergleich der nächsten 3 Bilder-lassen Sie sich überzeugen:

Sichtschutz in grau

Als Nicht-Farbe in den Raum gesetzt wirkt sie hier ein wenig langweilig. Mit roten Elementen veredelt strahlt grau jedoch einen wahren Luxus aus.

Sichtschutz in grün

Wahrlich schön harmonieren das Grün der Fiberglasstäbe mit der Bepflanzung im Hintergrund und erschaffen einen aktiven Raum.

Sichtschutz in braun

Fast schon perfekt reihen sich die Erdtöne in das Bild. Wie bei den grünen Stäben sticht das Braun des Paravents im weißen Raum hervor und gibt Ruhe an ihn ab.

Professionelle Wirkung erwünscht?

Nicht nur Daheim, oder im Büro, sondern an allen anderen Arbeitsplätzen wirkt der Sichtschutz gut.

  • Warteraumabteilung in Krankenhaus? – Durch die leichte Reinigung und das sterile Material kein Problem!
  • Behandlungsstuhltrennung im Zahnarztzimmer? Nichts leichter als das!
  • Indirekte Trennung der Umkleidekabinen für Frauen und Männer? Bitte gerne!
  • Das Wellnesscenter im Hotel aufpeppen? Am besten mit Bambusstäben von Skydesign!
  • uvm.

Sichtschutz: Farbe und Größe wählbar

Die mobile Trennwand von Skydesign ist in verschiedenen Größen zu erhalten:
  • 145 cm
  • 185 cm und
  • 200 cm

Die Sockelleiste können Sie ebenfalls unterschiedlich koloriert wählen. Ihre Größe ist 55 x 24 cm und sie besteht aus Polyethylen.
Langlebig und transluzent sind die dazugehörigen Fiberglas-Sticks und obwohl der Raum damit nicht direkt getrennt wird, lässt der optimale Sichtschutz nur noch wage Linien erkennen.

Wohlfühlmomente gefällig? Der Alleskönner mobile Trennwand

Schön eingerichtet ist oftmals nur die halbe Miete – Design und Deko muss her. In den meisten Einrichtungen sorgt unser Sichtschutz daher für den finalen Touch. Als komfortable Mietvariante hat er sich auch schon im Seepark Hotel in Klagenfurt, aber auch im Werzer´s in Pörtschach und bei Messen und Events schon heimisch gefühlt. Er schaffte damit auch in offenen Eingangshallen Privatsphäre, ohne den Raum zu verkleinern.

Und schon entschieden? – Wir auch.

BLOGGER Potenzial steckt in Dir? Du willst für die Zukunft lernen und bist zielstrebig, kreativ und hast Lust neben dem Beruf oder Studium bei freier Zeiteinteilung dein Taschengeld aufzubessern?

DANN SUCHEN WIR GENAU DICH! 🙂 gratis-blog@looping.news